Ein Treffen mit Andy Gibbons (The Undecided) in London am 01.05.2010

Den Bassisten der britischen Coverband "The Undecided", Andy Gibbons, kenne ich seit Jahren. Kurz nachdem sich Andy damals bei mir meldete hatte ich die Gelegenheit seinen Fender Jazz Bass zu kaufen. Nun stand meine Wochenendreise nach London an und Andy und ich verabredeten uns zu einem Treffen dort.

Zuvor hatte er mir mitgeteilt, dass er einen Rickenbacker 4003 besitze, den er gerne gegen seinen alten Jazz Bass tauschen würde. Also traf ich nicht nur Andy Gibbons in London, sondern auch den Rickenbacker. Mit Andy und dem Rickenbacker zogen wir durch die Londoner Kneipen und hatten riesigen Spaß. Noch in dieser Nacht sollte der Bass den Besitzer wechseln.

Spät in der Nacht trennen sich dann unsere Wege. Was ich mit nach Hause nahm ist der 82er Rickenbacker 4003 in Azureglo und die Erinnerung an eine feuchtfröhliche Nacht in den Londoner Pubs.

See you later, Andy!

Andy mit "seinem" 82´er Rickenbacker 4003

Autogrammstunde

.

Andy + Ulli Goldbecker (Mixed Society)

.

Drei Lefties! (Ulli Goldbecker, Andy Gibbons, Arni)

Let´s have fun!

.

.

Bass-Gespärche bis tief in die Nacht (Bar in der Victoria Station)

London in der Nacht

Pink Floyd läßt grüßen!

Blick aus dem Hotelzimmer!

<----------------

Cover

Pink Floyd

LP "Animals"

------------------>


© Copyright & Design by Webmaster - Keine Weiterveröffentlichung der Fotos und der Songs ohne ausdrückliche Genehmigung!